Suche:
  1. Aspach
  2. Ebenheim
  3. Fröttstädt
  4. Hörselgau
  5. Laucha
  6. Mechterstädt
  7. Metebach
  8. Neufrankenroda
  9. Teutleben
    1. Ortschaftsrat
    2. Sprechzeiten des Ortschaftsbürgermeisters
    3. Bürgerhaus
    4. Bilder
  10. Trügleben
  11. Weingarten
Startseite » Ortsteile » Teutleben

Teutleben

teutleben ortsschild
Einwohnerzahl: 370
Gesamtfläche: 7,82 km²


Lage und Verwaltung

Teuleben liegt im Bundesland Thüringen mit der Landeshauptstadt Erfurt und zählt zum Landkreis Gotha, dem heute 61 Gemeinden und 5 Städte angehören. Sitz des Landratsamtes ist Gotha.

Teutleben liegt nördlich vom Thüringer Wald, westlich von Gotha, direkt an der Bundesstrasse L3007. Die Entfernung zur Kreisstadt Gotha beträgt ca. 10 km. Die Landeshauptstadt Erfurt liegt ca. 40 km entfernt.

Teutleben grenzt an die Gemarkungen von Aspach, Metebach/Neufrankenroda, Weingarten, Mechterstädt, Laucha und Fröttstädt. In Teutleben vereinigen sich die Flüsse "Hörsel" und "Asse" zur "Hörsel". Teutleben liegt am Fuße des Haynberges, der sich zwischen dem Hörseltal und dem tiefer gelegenen Nessetal als flache Anhöhe hinzieht.

Kulturelles Leben

teutlebener HaeuserDas kulturelle und gesellschaftliche Leben in Teutleben wird getragen durch die Veranstaltungen des Feuerwehrvereins, der für die Dorfgemeinschaft jährlich ein Maibaumfest, ein Dorffest und extra für die Kinder  ein Nikolausfest organisiert. Für eine enge Einbindung der Kinder, Eltern und Senioren sorgen die Feste und Programme des Kindergartens "Kleine Strolche". Weiterhin besteht im Ort ein Hundesportverein.

 zurück drucken